KSVRW-KML musik-kl

Impressum

Musik-/Spielmannszüge im KSVRW

Bilder, Daten und Termine

Sonstiges

01 ksvrw logo neu 125h

 

Musikfest ohne Umzug -
Das Kreismusikfest einmal anders! 
(14.10.2012)

Nachdem das Kreisschützenfest in Abbendorf-Hetzwege verklungen war erfüllte am 14. Oktober erneut Musik die Halle. Die Spielmanns züge im Kreisschützenverband hatten eine etwas andere Art für ‘IHR’ Fest gewählt. Und es ist angekommen! Der Platz in der Schützenhalle reichte fast nicht aus, aber alle rückten eng zusammen, um in den Genuss der Musik von Fanfaren-, Musik- und Spielmannszügen zu kommen. Und unterbesetzte Gruppen wurden schnell durch Kameraden anderer Vereine ergänzt, um Spielfähigkeit für alle herzustellen.
Im Rahmen der Veranstaltung wurde dann noch Melanie Seedorf vom Spielmannszug Abbendorf-Hetzwege für 25-jährige Stabführung mit der goldenen Dirigentennadel mit Diamanten von der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände ausgezeichnet. Diese Ehrung nahm Kreismusikleiterin Nicole Landversicht in Anwesenheit von Kreisschützenpräsident Helmut Bellmann und Dirk Abeling, dem Vorsitzenden des Schützenvereins Abbendorf-Hetzwege vor.

Wintervergnügen 2011 der Spielmannszüge im KSVRW

Foto: Olaf Rautenberg, Pressewart KSVRW

Weitere Bilder vom Kreismusikfest

 

Wintervergnügen der Spielleute (12.03.2011)

Ausnahmsweise waren sie nicht selber für die Musik zuständig, sondern ließen ich von einem DJ in Stimmung bringen. Das diesjährige Wintervergnügen der Musiker aus den Spielmannszügen des Kreisschützenverbandes Rotenburg fand in Brockel statt. Der Spielmannszug Brockel unter der Leitung von Hedi Schöning richtete es aus und der Saal war gut gefüllt. Aus elf Vereinen kamen die feier willigen Musikanten. Der Mehrkampf der Spielleute sorgte für Spannung und so wurde verbissen in Disziplinen wie "Flaschen mit Füßen in Getränkekisten einsortieren" und "Bretter mit Tennisbällen umwerfen" um die Ehre und die Pokale gekämpft. Den Sieg errangen die Spielleute aus Kirchwalsede vor Stemmen und Westervesede. Ein Höhepunkt des Abends wurde "das Ruderboot" bei dem fast der halbe Saal imaginäre Ruderboote im Takt vorwärtstrieb. Bei dem anschließenden Ball wurde noch lange ausgiebig gefeiert.
Text Olaf Rautenberg, Kreispressewart

Wintervergnügen 2011 der Spielmannszüge im KSVRW

Foto Gernot Schöning, Spielmannszug Brockel

Weitere Bilder vom Wintervergnügen

 

Seniorenklönschnack der Spielleute (26.02.2011)

Auf Einladung vom Spielmannszug der Schützenkompanie Visselhövede kamen jetzt die ehemaligen Spielleute des Altkreises Rotenburg zusammen. Leiterin Silke Häring begrüßte 25 Gäste aus neun Vereinen, mit dabei wie in jedem Jahr auch Spielleute aus dem Spielmannszug Schwalingen, Landkreis SFA. Musikalisch eingeleitet wurde der gemütliche Teil durch den Spielmannszug Visselhövede. Anschließend gab es selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Alte Geschichten wurden erzählt und neue Informationen ausgetauscht. Fotos aus vergangenen Tagen zeigten, dass Musik doch jung hält, so die stellvertretende Kreismusikleitern Nicole Landversicht. Aufgrund der Beliebtheit wird dieser Seniorenklönschnack im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder stattfinden. Der Ort steht aber noch nicht fest.
Bericht: Olaf Rautenberg, Kreispressewart - 2011

Seniorenklönschnack der Spielleute 2011 in Visselhövede

Foto: Carsten Helmke, Visselhövede

Weitere Fotos: Schützenkompanie Visselhövede

[Home / Start] [Kontakte] [Sonstiges] [KSM 2012] [Bilder] [Termine] [Stabführer] [Presse] [Intern]